Sie haben noch Fragen?

Das klingt ja alles wirklich spannend, aber warum sollte ich das Ganze gerade mit euch machen?

Ganz einfach: weil niemand macht, was wir machen. Klar, es gibt unzählige Werbeagenturen, die Ihnen eine Kampagne erstellen oder Ihre Social Media Präsenz betreuen könnten – einen ganzheitlichen Ansatz zum innovativen Erzählen spannender Geschichten bieten aber nur wir.

Alles klar. Habt Ihr sowas denn schon mal gemacht?

Wir machen eigentlich nichts anderes. Unser Geschäftsführer Reinhard ist ausgebildeter Journalist und erzählt als solcher seit mehr als 20 Jahren Geschichten in Wort, Bild und Ton. Ihn unterstützt ein Team aus festen und freien Mitarbeitern, die seine Leidenschaft teilen und alles dafür tun werden, auch Ihrer Geschichte die Bühne zu geben, die sie verdient.

Okay. Und die ganze Fleißarbeit abseits der Buzzwords, wer macht die?

Neben der breit gefächerten Expertise unserer fest angestellten Mitarbeiter bedienen wir uns je nach Bedarf aus einem Netzwerk von erfahrenen Freelancern, für die ihr Job schon immer mehr Leidenschaft als Fleißarbeit war. Vom Designer über die Social Media Managerin bis hin zum Tontechniker: Bei uns ist ihr Projekt in genau den richtigen Händen.

Klasse, dann nichts wie los! Beim Preis können wir dann sicher noch was machen, oder?

Wir finden, dass auch kleine und mittelgroße Geschichten es wert sind, perfekt erzählt zu werden und wissen, dass man dazu kein Millionenbudget braucht. Unsere Preise sind daher so kalkuliert, dass sie auch für kleine und mittelständige Unternehmen attraktiv sind – ohne Kompromisse in Sachen Qualität nötig zu machen. Was das für Ihr Projekt konkret bedeutet, das können wir gerne individuell besprechen.

ikone media GmbH | modernes Storytelling

Schäftlarnstraße 10
Kontorhaus 2
81371 München

Tel.: +49 (0) 89 1890 8595-0
Fax: +49 (0) 89 1890 8595-99

Mail: reinhard.roede@ikone.media

* Pflichtfelder

Anfahrt mit dem Rad:

Bis zum Ende der Kochelseestraße fahren. Nun blickt man auf die Gaststätte Großmarkthalle. Dort gibt es rechts zwei Durchgänge durch das Tor (grüne Kreuze). Das Kontorhaus 2 ist das große Gebäude auf das man schräg rechts zu läuft. Es ist orange gestrichen und hat hellgrüne Fenster, außerdem ist der Eingang überdacht. Unsere Büros haben die Nummern 215 bis 219.

Anfahrt mit der U-Bahn:

Die nächste U-Bahn-Station ist die Implerstraße. Sie ist zu erreichen mit der U3 / U6.

Am besten vorne aussteigt und den Ausgang Oberländerstraße auf der linken Seite nehmen. Anschließend die Oberländerstraße runterlaufen bis zur nächsten Ecke und rechts in die Gotzinger Straße einbiegen. Dann die nächste links in die Kochelseestraße. Die Kochelseestraße bis zum Ende durch. Nun blickt man auf die Gaststätte Großmarkthalle. Dort gibt es rechts zwei Durchgänge durch das Tor (grüne Kreuze). Das Kontorhaus 2 ist das große Gebäude auf das man schräg rechts zu läuft. Es ist orange gestrichen und hat hellgrüne Fenster, außerdem ist der Eingang überdacht. Unsere Büros haben die Nummern 215 bis 219.

Anfahrt mit dem Bus:

Möglichkeit 1:  Mit dem 132er zum Gotzinger Platz fahren, dann muss man nur die Kochelseestraße bis zum Ende runter laufen. Nun blickt man auf die Gaststätte Großmarkthalle. Dort gibt es rechts zwei Durchgänge durch das Tor (grüne Kreuze). Das Kontorhaus 2 ist das große Gebäude auf das man schräg rechts zu läuft. Es ist orange gestrichen und hat hellgrüne Fenster, außerdem ist der Eingang überdacht. Unsere Büros haben die Nummern 215 bis 219.

Möglichkeit 2: Mit dem 62er Bus kann man bis zur Lagerhausstraße fahren. Wenn man noch einige Meter in Fahrtrichtung weitergeht, dann gibt es rechter Hand ein Tor, welches auf das Großmarktgelände führt. Dort gibt es ein Drehkreuz, das man als Fußgänger passieren kann (blauer Kreis). Anschließend muss man nur immer geradeaus gehen (blauer Pfeil) , bis man rechts die Gaststätte Großmarkthalle erreicht hat und dann tut sich linker Hand das Kontorhaus 2 auf. Es ist orange gestrichen und hat hellgrüne Fenster, außerdem ist der Eingang überdacht. Unsere Büros haben die Nummern 215 bis 219.

Anfahrt mit dem Auto:

Mit dem Auto am Besten in der Kochelseestraße parken. Am Ende der Kochelseestraße blickt man auf die Gaststätte Großmarkthalle. Dort gibt es rechts zwei Durchgänge durch das Tor (grüne Kreuze). Das Kontorhaus 2 ist das große Gebäude auf das man schräg rechts zu läuft. Es ist orange gestrichen und hat hellgrüne Fenster, außerdem ist der Eingang überdacht. Unsere Büros haben die Nummern 215 bis 219.